colourbox.de

Hausbesitzer müssen Rauchwarnmelder nachrüsten

- Alle Bundesländer schreiben demnächst den Einbau von Rauchwarnmeldern in Neubauten vor: In Berlin tritt das entsprechende Gesetz am 1. Januar 2017 in Kraft. Auch Altbauten müssen in den meisten Ländern inzwischen nachgerüstet werden. mehr lesen

Bauen im Herbst - Fluch oder Segen für Häuslebauer?

- Mit dem Herbst beginnt für viele die unangenehme Jahreszeit begleitet von Regen, Stürmen und Kälte. Angehende Häuslebauer versuchen daher den Herbst als Baubeginn zu umgehen. mehr lesen

Wohn-Riester bleibt gefragt

- Das Interesse an der Eigenheimrente, den meisten als „Wohn-Riester“ bekannt, ist in Deutschland anhaltend hoch. Im ersten Halbjahr 2016 legte die Zahl der abgeschlossenen Verträge um 4,1 Prozent zu. mehr lesen

Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes: Positive Bilanz zum Jubiläum

- Qualifizierte Experten sind unerlässlich, wenn es um energieeffizientes Bauen und Sanieren geht. Deshalb gibt es seit fünf Jahren die „Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes“: Sie definiert bundesweit Qualifikationsanforderungen für Fachleute und ermöglicht es Gebäudeeigentümern, geprüfte Experten in ihrer Nähe zu finden. mehr lesen

Bodengutachten muss in Planungen einfließen

- Der Teufel steckt im Detail, wie etwa im Baugrund. Um Keller oder Bodenplatte sicher und technisch richtig zu konstruieren, müssen die Planer den Baugrund genau kennen, erinnert der Verband Privater Bauherren (VPB). mehr lesen